Ein IFP und ein HP 4000 an der Arbeit in Polen

1 Juli 2016
By Indeco Staff

Die Firma Lempecki-Matuszczak verfügt nämlich über eine Betriebsfläche für das Recycling von Beton und Stahl. Der Hammer wird für die Zerkleinerung der größten Blöcke verwendet, bevor sie in den Gesteinsbrecher kommen. Der feststehende Pulverisierer IFP 1250 wird dagegen zur Trennung des Betons vom Stahl eingesetzt.

Beide Werkzeuge sind auf einem ganz neuen Bagger Komatsu PC 290-8 angebaut und arbeiten in 8-Stunden-Schichten pro Tag zur vollen Zufriedenheit der Firma Lempecki-Matuszczak, sowohl hinsichtlich der Produktivität auch beim härtesten Material als auch wegen der reduzierten Vibrationen und der geringeren auf den Bagger und den Bedienungsmann übertragenen Belastungen.